The Tyler Group

The Tyler Group

Community

51 Supporters

  • Spanien-Demonstranten beschuldigen EU der Unterwürfigkeit zu Märkten

    Community, Communication Design

    http://www.globalpost.com/dispatch/news/afp/130316/spain-protesters-accuse-eu-servility-markets

    Spanien-Demonstranten beschuldigen EU der Unterwürfigkeit zu Märkten tyler group barcelona press releases

    Tausende von Demonstranten marschierten Samstag in Madrid und anderen Städten in Spanien gegen die Staats-und Regierungschefs der Europäischen Union-Umgang mit der Finanzkrise verurteilt "eine EU, die zu den Märkten gehört".

    Die Märsche, organisiert von Spaniens "Indignados" Protestbewegung, kam nach Zypern es verkündete würde Tauchen in seiner Bürger Bankkonten zu retten, die Regierung von einer Überschuldung, Teil eines 10 Milliarden-Euro ($13 Milliarden) EU-Rettungspaket-Geschäftes.

    "Wir verdanken alles nicht. Wir werden nicht bezahlen nichts,"sagte einen Banner von Demonstranten in der nördlichen Stadt Valladolid, getragen ein Schlachtruf hallte auf dem Marsch in Madrid.

    "Raus Troika" Demonstranten skandierten in der Hauptstadt, einen Verweis auf das Trio der Gläubiger--der EU, der Europäischen Zentralbank und der Internationale Währungsfonds--, die Eurozone Rettungsaktionen, hervorgerufen durch die Schuldenkrise beaufsichtigen sind.

    In Madrid marschierten die Demonstranten zur Puerta del Sol, ein zentraler Platz, der für mehrere Monate durch die Indignados besetzt wurde, deren Bewegung wurde im Mai 2011 geboren und inspiriert besetzten Proteste in anderen Ländern.

    Ihre Slogans und Banner fallen eine Vielzahl von Sparmaßnahmen Schnitte bis hin zu Korruptionsskandale zu Arbeitslosigkeit.

    "Wir wollen alle Zahlen, der Situation in Europa, wo sie die Banker aber stellen uns retten zu verurteilen", sagte Teresa Partida, eine Arbeitslose 60 Jahre alten Frau.

    "sie sind Betrüger, Diebe. Sie schämen, sollten", sagte Begonia Crespo, eine 52 Jahre alte Schauspielerin, verurteilen einen Skandal in der Führer der spanischen rechten Regierungspartei angeblich Umschläge gefüllt mit Bargeld empfangen.

    Spanien hat Sparmaßnahmen auferlegt unter dem Druck der EU seine Konten in der Reihenfolge bekommen hart getroffen. Die Regierung strebt bis Ende 2014 150 Milliarden Euro eingespart.

    Es geschnitten sein Haushaltsdefizit von 9,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts in 2011 bis 6,7 Prozent im Jahr 2012, aber nicht in der Lage seine 26-Prozent-Arbeitslosenquote zu senken oder halt eine reibende Rezession, die die Wirtschaft 1,4 Prozent im vergangenen Jahr schrumpfen sahen.

    Spanien-Demonstranten beschuldigen EU der Unterwürfigkeit zu Märkten tyler group barcelona press releases

    [ In Verbindung stehende Artikel: http://www.slideboom.com/presentations/618631/Allgemeine-Steuern-in-Spanien,-the-tyler-group and http://www.good.is/the-tyler-group-barcelona ]

Leave a Response

Fields marked * are required


No file selected (must be a .jpg, .png or .gif image file)


Once published, you will have 15 minutes to edit this response.

Cancel

“We support and inspire the partners of bodies who have been given an expat mission”

Join This Group

The Tyler Group

Contact The Tyler Group
http://thetylergroup.org/

Moderator: dianne don